YOTA Summer Camp Kroatien 2020

Auch dieses Jahr wird wieder ein YOTA Summer Camp stattfinden. Dass dieses Jahr vom kroatischen Amateurfunkverband HRS ausgerichtete Camp ist als 10. Ausgabe ein Jubiläum. Veranstaltet wird das Camp in der unweit von der Hauptstadt Zagreb gelegenen Stadt Karlovac.

In diesem YOTA Camp soll das Train-The-Trainer-Programm (TTT) als Hauptthema der Woche fortgesetzt werden. Die Teilnehmer sollen zusammen an der Zukunft des Amateurfunks arbeiten und
in Workshops eingebunden werden. Dort sollen sie Fähigkeiten erwerben, um ähnliche Jugendveranstaltungen in ihrem Landesverband in Zukunft unterstützen zu können. Damit soll eine Art Schneeballeffekt erzeugt werden, sodass es immer mehr YOTA-Events auf der ganzen Welt geben wird. So können auch andere Jugendliche und Newcomer den Weg hin zum Amateurfunk erleben.
TTT wird nicht das einzige Thema der Veranstaltung sein. Es wird natürlich Zeit sein, den Amateurfunk selbst zu genießen. Auch ein Besuch der 9A1A Contest-Station, sowie das Löten von Bausätzen und ein Besuch der Hauptstadt Zagreb und der kroatischen Küste stehen auf dem Plan.

Da die Veranstaltung von Jugendlichen aus vielen Nationalitäten besucht wird, werden auch kulturelle Elemente im Programm der Veranstaltung enthalten sein. Eines davon wird der traditionelle interkulturelle Abend sein, bei dem alle Teilnehmer Speisen und Getränke aus ihrem Heimatland mitbringen und präsentieren.
Die bisherigen Veranstaltungen haben gezeigt, dass alle Teilnehmer eine unvergessliche Woche erleben. Ein Benefit ist auf jeden Fall das Schließen vieler neuer Freundschaften. Wer einen Einblick
bekommen möchte, wie ein YOTA-Camp abläuft, kann sich die Fotogalerien und Videoclips vorheriger YOTA-Camps unter www.ham-yota.com ansehen.

Teilnehmer
Jeder IARU Region 1 Mitgliedsverband (z.B. der DARC) ist eingeladen, mit einem Team von maximal 4 Personen teilzunehmen. Die endgültige Größe des Teams hängt von der Anzahl aller Anmeldungen
ab und wird nach Anmeldeschluss bekanntgegeben. Ein Team besteht aus einem Teamleiter und Teammitgliedern. Die IARU bittet das YOTA Team Deutschland motivierte junge Leute mit einer
organisatorischen und praktischen Einstellung auszuwählen. Die ausgewählten Jugendlichen werden nach dem Camp durch den DARC weiter unterstützt, um zusammen an der Jugendarbeit in Deutschland aktiv mitzuarbeiten und diese zu fördern.Teamleiter
Alter: 18-25 Jahre
Da sich die IARU sehr auf ein Train-The-Trainer-Programm konzentriert, sollte ein im Jugendbereich sehr engagiertes Mitglied ausgewählt werden

Mitglied des Teams
Alter: 15-25 Jahre.
Die Mitglieder des Teams haben noch kein YOTA-Summer-Camp besucht.
Alle Teilnehmer, einschließlich der Teamleiter, sind verpflichtet, am gesamten Programm teilzunehmen.

Wann: 8. bis 15. August 2020

Ort: Stadt Karlovac, 56 km süd-westlich der kroatischen Hauptstadt Zagreb

Symbolischer Beitrag: 25 € pro Teilnehmer
Alle anderen Kosten (Unterkunft, Verpflegung, Aktivitäten) sind abgedeckt.
Die Teams werden am Flughafen/Bahnhof in Zagreb abgeholt und zum Veranstaltungsort transportiert. Es ist aber auch möglich, mit eigenen Transportmitteln zum Veranstaltungsort zu fahren.

Nach der Veranstaltung
Es wird von allen Teilnehmern erwartet, dass sie sich nach der Veranstaltung aktiv am TTT-Programm der IARU Region 1 beteiligen und ihre Jugendprogramme und Pläne durch regelmäßige Beiträge publizieren. Diese werden auch auf der TTT-Website veröffentlicht. Alle teilnehmenden Teams verpflichten sich außerdem, einen Artikel über die Veranstaltung für das nationale Magazin (z.B. CQDL) und/oder die Webseite ihres Mitgliedsverbandes (z.B. darc.de) zu schreiben.

Dieser Aufruf geht an alle jugendlichen DARC-Mitglieder unter 26 Jahren. Wenn ihr am diesjährigen YOTA-Summer-Camp in Kroatien teilnehmen möchtet, meldet euch gerne mit einem kleinen Steckbrief bis spätestens Freitag, 14.02.2020 – 23:59 Uhr Lokalzeit, beim YOTA Team Deutschland per Mail an ham-yota@darc.de.

Weitere Informationen zum kroatischen Camp können unter folgendem Link eingesehen werden.
https://www.ham-yota.com/yota2020/

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!
73 de YOTA Team Deutschland
im DARC AJW-Referat

Updated: Samstag, der 18. Januar 2020 — 07:46