3. RRDXA Bootcamp im DX-Hotel: FT-8, RTTY und digitale Betriebsarten

Die RRDXA wird in 2020 das dritte Mal ein Bootcamp veranstalten: Theoretische Vorträge werden kombiniert mit praktischen Experimenten, persönlichem Austausch und gutem Essen. Auch Nichtmitlieder der RRDXA sind herzlich willkommen. Wegen der schönen Lage im Weserbergland ist eine Teilnahme auch für die ´nichtfunkende Begleitung´ attraktiv, also ein hoher WAF. 🙂

Die Rahmendaten:
1./2. Februar 2020 (optionale frühere Anreise am Freitag kann dazugebucht werden)
Offizieller Start am Sonnabend um 10 Uhr
Abreise am Sonntag nach dem gemeinsamen Mittagessen

Programm am Samstag
10-00-11.30 Begrüßung, Historisches zu digitalen ´Weak Signal´ Betriebsarten, FT-8 und FT-4,Betriebsethik  DL8OBF

11.30-12.30 Grundlagen zu Schnittstellenverbindung und PC Einstellung                                                          DL9DAN

—- Mittagessen —–

13.30-14.40  SDR in Theorie und Praxis                                                                                                             DL1EK

13.30-14.30  WSJT in der Praxis                                                                                                                         DL9DAN

— Pause und praktische Experimente —

15.30-16.00  FT-8 Helper im Einsatz                                                                                                                   DL8OBF

16.00-17.00  FT-8 Setup für Flex-Radio                                                                                                              DJ7JC

— Pause und praktische Experimente, danach Abendessen —

— Experimente im Mexico International RTTY Contest

Programm Sonntag
09.00-10.00 RTTY Contestbetriebstechnik                                                            (DF8XC & DK4QT)

10.00-11.00 Setup für Flex-Radio und RTTY                                                          DJ7JC

11.00-12.00 Einsatz von Filtern im RTTY-Betrieb                                                   DK4QT

Zum Experimentieren werden wir uns auf folgende Setups konzentrieren und diese mitbringen:
– TS-590 & Laptop, WSJT und FT-8 Helper
– IC7000 Interface1,  WSJTX, MixW, UCXLOG
– FlexRadio SDR 3.1.8 MultiFlex, FT8 JTDX, WSJTX, MSHV, broadcasting auf N1MM, RTTY: N1MM mit MMTTY, 2Tone, Grispy
– TS2000 mit DigiKeyer2

Eigene Geräte können gern mitgebracht werden. Antennen werden durch das DX-Hotel gestellt.

 

Kosten:

EZ inkl. Verpflegung und Vorträgen         132,50 €
1/2 DZ inkl. Verpflegung und Vorträgen   109,50 €

Zusatzkosten bei Anreise am Freitag:

pro EZ 69€ – pro Nacht, inkl. Frühstück
pro DZ 92€ – pro Nacht, inkl. Frühstück (46€ pro Person)

 

Das kulinarische Programm:

Mittagessen Samstag
Grünkohl mit Bregenwurst, Salzkartoffeln, zweierlei Senf

Pauschale für Getränke im Tagungsraum (Samstag und Sonntagvormittag)
Kaffee, Tee, Kaltgetränke (Auswahl in Buffetform/Selbstbedienung)

Abendessen Samstag 3-Gang Menü
Champagner-Senf-Suppe
Medaillons vom Schweinefilet mit Gemüse des Marktes, Kartoffelplätzchen
Bayerischcreme mit Himbeermark

Mittagessen Sonntag
Hausgemachte Nudeln mit Curry-Chicken

Getränke zu den Mahlzeiten sind nicht in der Getränkepauschale enthalten und werden einzeln gebucht..

Buchungen:
Buchungen bitte direkt bei DM9EE im Hotel vornehmen an mail@hellerskrug.de
Bitte unbedingt per Email anmelden mit dem Stichwort RRDXA , der Adresse und dem eigenen Rufzeichen.
Wenn möglich nicht telefonisch reservieren. Es geht für alle schneller und einfacher per Email
Die Zimmer sind kostenlos stornierbar bis zum 26.1.2020
Wenn jemand Fragen an das Hotel hat, die telefonisch einfacher zu klären sind:
DM9EE ist unter 0172-5934959 zu erreichen

Webseiten:  www.hellerskrug.de    www.dm9ee.de

Updated: Dienstag, der 21. Januar 2020 — 19:58