(Deutsch) Störungen durch LED-Lampen

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Leider sind Kurzwellenstörungen durch Haushaltstechnik heute eher die Regel als die Ausnahme. Die Beleuchtungstechnik gehört zu einer der Hauptstörquellen, insbesondere seit LED-Lampen wegen Ihrer Energieeffizienz immer beliebter werden. Es gibt nun verschiedene Möglichkeiten um der Sache Herr zu werden. Hierzu gehört es die Verkabelung möglichst kurz und ´unverzweigt´ zu halten. Andererseits kann man 12V-LED-Betriebsmittel mit Gleichstrom betreiben und QRM so eliminieren. Bei Batteriepufferung hätte man sogar etwas für die Notfunkfähigkeit des Haushaltes getan.:-)

Gute Erfahrung macht man üblicherweise auch mit den “Glühfaden retrofit LED-Leuchten”, da diesen normalerweise der störende aktive LED-Treiber fehlt. Einsätze zum nachträglichen Einbau in Leuchtstoffröhren (ehemals Neonröhren) scheinen hingegen oft zu stören.

Andererseits hilft auch eine explizite White- bzw. Blackliste. Wenn Ihr also gute Erfahrungen mit bestimmten Leuchtmitteln gemacht habt, so nehme ich diese gern auf (Meldung bitte an DL8OBF mit Hersteller und Typ).

Unser Funkfreunde von der RSGB haben innerhalb Ihrer “RSGB Convention lectures” hierzu Analysen erstellt. Die Präsentationen findet man unter http://www.rsgb.org/videos. In deren Clubmagazin [1] findet man eine Liste von ´guten LEDs´, die schwarzen Schafe (No Y und Z) sind nicht explizit spezifiziert:

Reference Brand Model GU 10 beam RF interference Base
A Phillips 9290012188 5.5W dimmable 36 Very low GU10
B Diall 1202022010 6.5W non-dimmable 100 Very low GU10
C Electrek 240V 3W Candle None (driverless) B22 (BC)
D Kingsbridge GUSM5WW 5W non-dimmable None (driverless) GU10
E Energetic YKA60F4- 4.4W None (driverless) E27 (ES)
Y 5.5W non-dimmable 120 High GU10
Z 5W dimmable 120 Very high GU10

[1] Dr David Lauder, G0SNO, “EMC”, veröffentlich in der Clubzeitschrift der Radio Society of Great Britain, RadCom, Ausgabe Dezember 2019, Seite 76 ff.

Updated: Wednesday January 8th, 2020 — 14:35